Bildungsurlaub


Melde dich für einen Bildungsurlaub Spanisch Kurs an!

Nächste Kurse:

04.03.2019

17.06.2019

Bildungsurlaub Anerkannter Spanisch Kurs in Barcelona!

Was ist Bildungsurlaub?

In den meisten Bundesländern Deutschlands haben Arbeitnehmer und Auszubildende das Recht auf 5 bis zu 10 Tage Freistellung pro Jahr, um sich fortzubilden. Des weiteren wird das Gehalt während der Zeit des Bildungsurlaubes weiterhin bezahlt und ebenfalls die regulären Urlaubstage bleiben bestehen.

Warum Bildungsurlaub in Spanien?

Spanisch wird heutzutage von über 500 Millionen Menschen gesprochen. Tauchen auch Sie in die Welt der Spanischen Sprache ein & lernen Sie die Spanischen Grundkenntnisse um Alltagsaufgaben im Spanischen Umfeld zu bewältigen. Eine Einmalige Kombination aus Großstadt, Kultur, Meer, feiner Küche & Bildung.

Was muss ich über den Bildungsurlaub bei Languages4Life wissen?

Der Bildungsurlaub Kurs ist für Arbeitgeber oder Auszubildende ohne Vorkenntnisse der Spanischen Sprache. Der Anfänger Kurs a1 startet jeden Montag. Der Bildungsurlaub beinhaltet 40 Stunden pro Woche welche 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten entsprechen.
Pro Kurs können maximal 8 Personen teilnehmen.
Der Preis eines einwöchigen Kurses beläuft sich auf 295€.
Ein zweiwöchiger Kurs kostet 565€.

Was sind die Kursziele von Languages4Life?

Dieser Kurs verfolgt das Ziel, Menschen ohne Vorkenntnisse der spanischen Sprache grundlegende Kenntnisse zu vermitteln, mit denen Sie Alltagsaufgaben in einem spanischsprachigen Umfeld bewältigen können. Bei Beendigung des Kurses sind die Kursteilnehmer in der Lage Alltagsaufgaben wie z.B. sich vorstellen, eine Person nach Aussehen und Eigenschaften zu beschrieben, Gefallen oder Missfallen ausdrücken oder über Hobbys zu sprechen.

Stundenplan für den Kurs Anfänger Spanisch A1

Uhrzeit Aktivität
09:30-11:00 Aktivität – Grammatik- und Praxisübungen. Begrüßung. Vorstellung der Teilnehmer. Alphabet. Die Verben
„heißen“ (llamarse) und „sein“ (ser) im Indikativ Präsens
11:00-11:30 Pause
11:30-13:00 Aktivität – Grammatik- und Praxisübungen. Die Verben „heißen“ (llamarse) und „sein“ (ser). Zahlen.
Basisvokabular im Klassenraum. Fragen zum Basisvokabular.
13:00-13:30 Pause
13:30-15:00 Aktivität – Grammatik- und Praxisübungen. Die Verben „heißen“ (llamarse) und „sein“ (ser). Zahlen.
Basisvokabular im Klassenraum. Fragen zum Basisvokabular
15:00-15:15 Pause
15:15-16:00 Aktivität – Sprechübungen und Rollenspiele. Sich vorstellen. Willkommen in Barcelona.
16:00-16:45 Aktivität – Individuelle Vertiefung. Fragen und individuelle Beantwortung durch die Lehrkraft.

Wo ist Languages4Life als Bildungsurlaub anerkannt?

Der Bildungsurlaubs Kurs für Anfänger Spanisch A1 ist in folgenden Bundesländern anerkannt:

  • Berlin
  • Brandenburg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Rheinland-Pfalz
  • Schleswig-Holstein
  • Hamburg
  • Saarland
  • Sachsen-Anhalt
  • Hessen